Archiv

Artikel Tagged ‘Sommer’

Das mĂŒssen sie zu Ihrer Klimaanlage wissen

21. August 2012 Keine Kommentare
Honda Civic

cc by flickr.com / Dubas

Wenn der Sommer vor der TĂŒr steht und die Urlaubszeit beginnt, dann ist man als Autofahrer oft dankbar ĂŒber die VorzĂŒge, die eine Klimaanlage mit sich bringt. Doch so sehr die Klimaanlage, vor allem lange Autofahrten, zu erleichtern scheint, bringt sie auch ihre TĂŒcken mit sich.

So steigt nicht nur der Spritverbrauch eines KFZ im Jahresschnitt um etwa 1 Liter pro 100km, sondern auch der eigenen Gesundheit kann es an den Kragen gehen. Da die Luft, die aus den DĂŒsen der Klimaanlage ausströmt, bis zu vier Grad kalt sein kann, sollte man den Luftstrom immer nur auf bedeckte Körperteile richten. Ansonsten droht schnell eine ErkĂ€ltung oder sogar eine Muskelzerrung.

Entscheidet man sich fĂŒr ein Auto mit Klimaanlage, so es mit dem höheren Anschaffungspreis jedoch noch nicht getan. Denn neben dem steigenden Benzinverbrauch will eine Klimaanlage auch gewartet werden. SpĂ€testens alle drei Jahre sollte man seine Klimaanlage einer Inspektion unterziehen lassen, da nicht nur die KĂŒhlleistung sinkt, sondern durch die stĂ€rker belastete Klimaanlage der Spritverbrauch auch noch weiter steigen kann. Die Wartung der Klimaanlage kann man jedoch mit ein wenig GlĂŒck sogar kostenlos zur Hauptinspektion dazubekommen.

Wer entspannt durch den Sommer kommen will, sollte sich am besten noch die folgenden Tipps zu Herzen nehmen. Wenn das Auto lang in der Sonne stand und der Innenraum sehr heiß ist, sollten am besten erst einmal alle Fenster geöffnet und das Auto gut durchgelĂŒftet werden. Ein Teil der Hitze entschwindet so schon mal. Erst danach sollte die Klimaanlage angeschaltet werden. Das spart Sprit und schont die Klimaanlage. Weiter sollte man beachten, dass die Klimaanlage nicht nur kĂŒhlt, sondern der Luft auch die Feuchtigkeit entzieht. Besonders auf langen Fahrten gilt es also immer genug zu trinken, auch wenn es im Auto gar nicht so heiß ist.

Ist die Klimaanlage einmal kaputt, sollte man auch im Versandhandel schauen. Hier bekommt man die Ersatzteile oft gĂŒnstiger als in der Werkstatt. Den Einbau der bestellten Teile ĂŒbernimmt eine gute Werkstatt dennoch.

Urlaubsreisen ohne Stress auf der Straße

7. Juni 2011 Keine Kommentare

Die richtige Reiseplanung ist das A und O fĂŒr eine stressfreie Fahrt in den Urlaub. Bei langen Autofahrten sollte man sich auf jeden Fall regelmĂ€ĂŸige Ruhepausen gönnen. Vor allem wenn man mit dem eigenen Fahrzeug in den Urlaub fĂ€hrt, sollte die Reise möglichst entspannt ablaufen. Es sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass regelmĂ€ĂŸig Pausen eingelegt werden. Hierzu eignen sich gut ausgestattete RastplĂ€tze mit sauberen SanitĂ€ranlagen und mit der Möglichkeit etwas zu trinken oder zu essen. So tankt man nicht nur Sprit fĂŒr das Fahrzeug, sondern auch wieder neue Energie fĂŒr die Weiterfahrt. Die RaststĂ€tten an Autobahnen sind meistens sehr gut ausgestattet und fĂŒr eine Pause bestens geeignet. Nicht nur Hunger und Durst werden gestillt, sondern man kann sich auch entspannen.Wer es etwas ausgefallener mag, kann zum Beispiel auch statt einer einfachen Ruhepause eine Grillpause einlegen. Dank tragbarer Grills, die man mittlerweile in verschiedenen Modellen und AusfĂŒhrungen in BaumĂ€rkten oder im Versandhaus kaufen kann, ist dies kein Problem mehr, und man hat eine deftige Mahlzeit bevor es schließlich an die Weiterfahrt geht.

Es besteht die Möglichkeit zum Besuch einer Autobahnkirche, um sich wieder zu besinnen. Wer bei einem Zwischenstopp frische Luft braucht und sich von der Reise erholen möchte, zieht sich fĂŒr kurze Zeit auf dem Rastplatz zurĂŒck. Besteht die Möglichkeit, sich die FĂŒĂŸe zu vertreten, fĂ€hrt man anschließend wieder konzentrierter weiter. Vor allem beim Reisen mit Kindern sollte man regelmĂ€ssige Pausen auf guten Rasthöfen einhalten.

Wichtige Kriterien fĂŒr Erholung auf Urlaubsreisen sind eindeutig auch die hygienischen Gegebenheiten. Der Restaurantbereich und die Toiletten sollten sauber und hygienisch sein. Der Kunde erhofft natĂŒrlich auch ein gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis. Da viele Familien in der Urlaubszeit auf Autobahnen und Schnellstraßen unterwegs sind, sollte das Kriterium der Familien- und Kinderfreundlichkeit stets einen hohen Stellenwert bekommen.

Bei verschiedenen Umfragen werden unter anderem AutobahnraststĂ€tten bewertet. Dies ist besonders hilfreich wenn man auf eigene Faust verreist und gelegentlich einen erholsamen Zwischenstopp einlegen möchte. Viele RaststĂ€tten haben aufgrund der kritischen Umfragen und Wettbewerbe bereits ihren Service und ihre Anlagen verbessert, um ihren GĂ€sten einen angenehmen Aufenthalt und anschließend eine gute Weiterfahrt zu gewĂ€hrleisten.