Archiv

Artikel Tagged ‘Insight’

Honda CR-Z und Insight animieren zum umweltfreundlichen Fahren

12. Februar 2012 Keine Kommentare
Honda CR-Z

Honda CR-Z | © by flickr/ kosabe

Der japanische Autobauer Honda hat mit dem Insight und CR-Z zwei Hybridfahrzeuge entwickelt, denen es weder an Leistungsstärke, noch an Umweltfreundlichkeit mangelt. Beide Modelle können sich in Sachen Verbrauch sehen lassen und treffen damit den Zahn der Zeit. Sie sind aber nun einmal auch Fahrzeuge, die den Fahrer selbst in erster Linie zum umweltfreundlichen Fahren animieren.

Ohne Zweifel sorgen der CR-Z und Insight in vielen Bereichen für ein gewisses Umdenken bei dem Fahrer. Doch auch nur mit diesem sind beide Baureihen letzten Endes wirklich umweltfreundlich. Der Honda CR-Z kann ohne Zweifel in vielen Bereichen überzeugen. So liegt der Verbrauch bei dem Hybridfahrzeug bei 7 Litern auf einer Strecke von 100 Kilometern. In 9,9 Sekunden schafft der Honda CR-Z den Sprint von 0 auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit wird von dem Autobauer mit 200 km/h angegeben. Das Tankvolumen des CR-Z liegt bei 40 Litern und kann demnach durchaus als alltagstauglich bezeichnet werden. Angeboten wird der CR-Z ab einem Preis von 21.990 Euro.

KategorienCR-Z Tags: , , ,

Honda Insight wird noch sparsamer

1. Dezember 2011 Keine Kommentare
Honda Insight

Honda Insight | © by flickr/ David Villarreal Fernández

Der Autobauer Honda verhilft seinem Hybridmodell Insight zu noch mehr Sparsamkeit. Der Kompakte aus Nippon ist aerodynamisch gestaltet und kann so durchaus den Zahn der Zeit treffen. Mit Blick auf das neue Modelljahr hat sich der japanische Hersteller für einige Verbesserungen entschieden. Dabei beschränken sich diese nicht nur auf die Optik des Insight. Auch technisch hat sich bei dem Hybridmodell einiges getan. Optisch fällt auf den ersten Blick der modifizierte Kühlergrill auf. Der Heckspoiler wirkt bei dem neuen Insight ein wenig klobiger, gefährdet das harmonische Gesamtbild aber in keinem Fall.

Die Änderungen an der Optik tragen dazu bei, dass der Insight nun noch strömungsgünstiger durch den Windkanal kommt. Dadurch ist es Honda gelungen, eine weitere Energieersparnis zu erreichen. Durch den schmaleren Heckspoiler konnte der Hersteller das Sichtfeld nach hinten zudem deutlich verbessern. Im Innenraum finden die Käufer bei dem neuen Insight durchaus hochwertigere Materialien. Auch bei der Ausstattung hat sich Honda für die einen oder anderen Verbesserungen entschieden.

KategorienInsight Tags: , ,

Honda bietet Jazz Hybrid als Taxi-Modell an

24. April 2011 Keine Kommentare

Die Taxiflotte von Honda bekommt nach dem Civic und Insight erneut Zuwachs. Ab sofort bietet der japanische Autobauer auch den Jazz Hybrid zum Taxi-Komplettpreis an. Einen ersten Eindruck von dem neuen Taxi-Modell konnten sich Besucher der Europäischen Taximesse bereits im vergangenen Jahr verschaffen. Nun hat sich Honda für die Markteinführung entschieden. Der Honda Jazz wird dabei zum Taxi-Spezialpreis von 14.890 Euro angeboten. Seit diesem Wochenende kann er bei den Händlern erworben werden.

Honda bietet in Verbindung mit diesem Preis eine vergleichsweise umfangreiche Ausstattung, die auf dem Intax-Taxipaket basiert. Zur Ausstattung gehören dabei neben einem Automatikgetriebe eine Klimaautomatik und eine Alarmanlage. Zudem mangelt es dem Jazz Hybrid nicht an abgedunkelten Scheiben und einem MP3-fähigen Radio, das außerdem über einen CD-Player verfügt. Im Preis ist des Weiteren die Taxi-Anschlussgarantie enthalten. Sie umfasst drei Jahre oder 300.000 Kilometer. Honda hat den Jazz Hybrid mit einem 1,3 Liter Verbrennungsmotor ausgestattet. Er hat eine Leistung von 88 PS. Dazu kommt ein 14 PS starker Elektromotor.

Honda bringt mit Jazz ersten Hybrid-Kleinwagen

6. März 2011 Keine Kommentare

Mit dem Honda Jazz wird der erste Hybrid-Kleinwagen den Sprung auf den Automarkt schaffen. Damit gelingt es Honda bereits aufgrund dieses Status für Aufsehen zu sorgen. Der Normverbrauch des Hybrid-Kleinwagens beläuft sich nach Angaben von Honda auf 4,5 Liter. Angetrieben wird der Jazz durch eine Kombination aus Elektro- und Benzinmotor. Die Hybridvariante des Jazz wird es bereits ab April bei den Händlern geben.

Honda versucht mit dem Jazz die groĂźe LĂĽcke zum Konkurrenten Toyota zu schlieĂźen, der in Sachen Hybridtechnik seit Jahren an der Spitze steht. Die Hybrid-Variante des Jazz soll nach Angaben des Autobauers ab einem Preis von 18900 Euro angeboten werden. Damit ist der Hybrid zwar deutlich teurer als die Basisversion des Honda Kleinwagens, aber immer noch gĂĽnstiger als der Toyota Auris und der Honda Insight. Bei der Technik hat sich Honda jedoch an den Eigenschaften des Insight bedient und diesen zur Basis fĂĽr den eigenen Hybrid-Kleinwagen gemacht.

Honda Insight ĂĽberzeugt in neuer Generation mit kompletter Ăśberarbeitung

5. Dezember 2010 Keine Kommentare

Bereits 1999 stand der Insight als zweisitziges Hybridauto am Start und verfügte zum damaligen Zeitpunkt über einen Dreizylinder-Verbrennungsmotor. Im Jahr 2009 hat der Autobauer Honda den Insight komplett überarbeitet und der neuen Generation zu optischen und technischen Verbesserungen verholfen. Ursprünglich war das Modell ausschließlich als Dreitürer unterwegs. In Verbindung mit der Umgestaltung hat sich dieses Bild gewandelt. Mit seinen fünf Türen entwickelte sich der Insight zu einem praktischen und zugleich komfortablen Familienwagen, mit dem man auch mal einen Caravan an die Anhängerkupplung hängen kann für den Familienurlaub oder ihn als normales Stadtauto verwenden kann.

Als solcher bietet er zweifelsohne ausreichend Platz und ist daneben noch überaus sparsam. Heute muss sich der Honda Insight auch gegen den Civic Hybrid durchsetzen, der neben dem Toyota Prius zu seinen schärfsten Konkurrenten gehört. Der Antrieb wird bei dem Insight durch einen 1,3-Liter-Vierzylinder übernommen. Er leistet akzeptable 88 PS. Für die Stromkomponente hat sich der Hersteller für einen 14 PS starken Elektromotor entschieden. Er wird über die Bremsrückgewinnungsanlage gespeist. Der Honda Insight soll nach Angaben des Herstellers auf 100 km mit gerade einmal 4,6 Litern auskommen.

KategorienInsight Tags: , ,