Home > NSX > Honda will mit NSX für spektakulären Auftritt in Genf sorgen

Honda will mit NSX für spektakulären Auftritt in Genf sorgen

Honda GT NSX

Honda GT NSX | © by flickr/ amika_san

Honda möchte auf dem Autosalon in Genf einmal mehr für Furore sorgen. Dafür setzt der japanische Autobauer auf den Prototypen eines Honda NSX-Nachfolgers. Ohne Zweifel könnte dieser Nachfolger mit einer spektakulären Optik für neue Akzente auf dem Automarkt sorgen. Bei dem Concept Car der Japaner handelt es sich in erster Linie um einen kompakten Mittelmotor-Sportwagen, der mit einer muskulösen Keilform und einem raffinierten Allradantrieb daherkommt.

Ohne Zweifel hat Honda an dieser Stelle einen gewissen Nachholbedarf. So mangelt es dem Hersteller auch weiterhin vor allem an Autos mit Emotionen. Doch auch Fahrzeuge, die mit einem hohen Verkaufspotenzial einhergehen, sind bei den Japanern bislang kaum zu finden. Honda rangiert auf dem deutschen Automarkt hinter anderen Herstellern aus Japan. Mittlerweile musste sich der Hersteller auch seinen koreanischen Konkurrenten Hyundai und Kia geschlagen geben. Um dies zu ändern, wird sich Honda auf dem Genfer Autosalon in diesem Jahr mit mehreren Premieren präsentieren. Dabei soll der seriennahe Prototyp des NSX-Nachfolgers für den spektakulärsten Auftritt sorgen.

KategorienNSX Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks