Home > NSX > Honda stellt NSX auf Detroit Motor Show vor

Honda stellt NSX auf Detroit Motor Show vor

Honda NSX

Honda NSX | © by flickr/ tosf

Der japanische Autobauer Honda wird seinen neuen NSX im Rahmen der Detroit Motor Show im Januar 2012 offiziell vorstellen. Fans des Modells können sich auf ein neues, spannendes Acura/NSX-Konzept freuen. Wie Honda im Rahmen einer Pressemitteilung erklärte, wird der geplante V10 Motor wahrscheinlich nicht umgesetzt. Doch auch der Ersatzantrieb, für den sich die Japaner bei dem Supersportcar entschieden haben, kann sich durchaus sehen lassen. Das Vehikel wird in Detroit zunächst lediglich in Gestalt von einem leistungsstarken Concept Car zu sehen sein.

Auch der Ersatzantrieb, der bei dem Honda NSX Anwendung finden wird, kommt mit einer beeindruckenden Leistung von 400 PS daher. Angefeuert werden diese von einem V6-Hybrid-System. An der Vorderachse setzt Honda auf zwei Elektromotoren, die sich um die Beschleunigung kĂĽmmern. Sie machen das Modell nach Angaben von Honda zu einem SH-AWD. Mit seiner Leistung und den weiteren technischen Merkmalen kann es der Honda NSX wohl spielend mit seinem Konkurrenten Nissan GT-R aufnehmen.

KategorienNSX Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks