Home > Jazz > Honda stellt Hybrid-Kleinwagen vor

Honda stellt Hybrid-Kleinwagen vor

Am Freitag hat der japanische Autobauer Honda einen Hybrid-Kleinwagen vorgestellt. Der Kleinwagen mit Hybrid-Antrieb ist bereits in Japan bei Händlern zu haben. Angeboten wird er als Honda Fit. In Europa ist das Modell als Honda Jazz bekannt. Bisher handelt es sich bei ihm um das günstigste Modell von Honda. Diesem Status bleibt es auch in Verbindung mit dem Benzin-Elektro-Hybrid-Antrieb treu. In Japan wird der Fit nach Angaben des Autobauers zum Preis von 1,59 Millionen Yen angeboten. Dies entspricht einem Wert von rund 13.900 Euro.

Nach den Plänen des Autobauers soll der Hybrid-Jazz bereits im kommenden Jahr auch in Europa auf dem Markt zu haben sein. Ob der Hybrid-Kleinwagen künftig aber auch in den USA angeboten wird, ist bisher noch unklar. Fakt ist jedoch, dass Honda mit dem neuen Modell einmal mehr seine Stellung unterstreicht. Hinter Toyota ist Honda der zweitgrößte Autohersteller in Japan. Bereits in den vergangenen Wochen machte das Unternehmen immer wieder mit seinen Plänen auf sich aufmerksam.

KategorienJazz Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks