Home > Jazz > Honda Jazz wieder mit CVT-Automatikgetriebe

Honda Jazz wieder mit CVT-Automatikgetriebe

Honda Jazz

Honda Jazz | ┬ę by flickr/ emrank

Honda feiert mit dem j├╝ngsten Modelljahrgang des Jazz die R├╝ckkehr des CVT-Automatikgetriebes. Mit dieser richtet sich der japanische Autohersteller an die Kunden, die das Schalten am liebsten der Technik ├╝berlassen m├Âchten. Automatikgetriebe werden bei Autofahrern immer beliebter. Besonders deutlich zeigt sich dieser Trend in den USA und Japan. In beiden L├Ąndern entscheiden sich bereits mehr als 90 Prozent der Neuwagenk├Ąufer f├╝r ein Fahrzeug, das ├╝ber ein Automatikgetriebe verf├╝gt. Der Grund daf├╝r sind die hohen Verkaufsaufkommen in den St├Ądten der L├Ąnder.

Nun bietet auch der Honda Jazz wieder ein neues und vor allem noch komfortableres CVT-Getriebe. Dabei steht das K├╝rzel CVT f├╝r Continuosly Variable Transmission. Das CVT-Automatikgetriebe von Honda kann mit nahezu unendlich vielen ├ťbersetzungen arbeiten und unterscheidet sich demnach sehr deutlich von einem klassischen Automatikgetriebe. Ziel von Honda war es, den Jazz mit einem Automatikgetriebe auszustatten, das sowohl bei der Sparsamkeit als auch bei einem geringen CO2-Aussto├č keinen Kompromiss eingehen muss. Damit dies m├Âglich ist, entschied man sich schlie├člich f├╝r eine Kombination aus Drehmomentwandler und konventionellem CVT-Getriebe.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks