Home > Jazz > Honda Jazz Hybrid punktet mit groĂźem Stauraum

Honda Jazz Hybrid punktet mit groĂźem Stauraum

In Sachen alternative Antriebe kann sich Honda zunehmend gegenüber anderen Autoherstellern behaupten.  Nun setzt der Autobauer auch bei seinem Kleinwagen Jazz auf  einen Hybridantrieb. Es ist der erste Kleinwagen, der mit der alternativen Antriebstechnik ausgestattet wurde. Hinter seinen Konkurrenten muss sich der Jazz Hybrid nicht verstecken. Immerhin punktet er auch weiterhin mit einem riesigen Stauraum, der die typischen Merkmal eines Kleinwagens durchaus in die Schranken weisen kann. Bei umgeklappten Rücksitzen bietet der Honda Jazz Hybrid immerhin ein Kofferraumvolumen von rund 1300 Litern.

Honda hat sich bei den Akkus für die Positionierung im Laderaumboden entschieden und sorgt somit dafür, dass im Vergleich zum herkömmlichen Modell kein Stauraum verloren geht. Auch Fahrer und Beifahrer haben im Jazz Hybrid durchaus ausreichend Platz. Für zusätzliche Freiheit können sich die Kunden von Honda bei dem Kleinwagen für ein Sonnendach entscheiden. Die Instrumente wurden in dem Modell grün bzw. blau hinterlegt und lassen sich problemlos ablesen.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks