Home > Insight > Honda Insight wird noch sparsamer

Honda Insight wird noch sparsamer

Honda Insight

Honda Insight | © by flickr/ David Villarreal Fernández

Der Autobauer Honda verhilft seinem Hybridmodell Insight zu noch mehr Sparsamkeit. Der Kompakte aus Nippon ist aerodynamisch gestaltet und kann so durchaus den Zahn der Zeit treffen. Mit Blick auf das neue Modelljahr hat sich der japanische Hersteller für einige Verbesserungen entschieden. Dabei beschränken sich diese nicht nur auf die Optik des Insight. Auch technisch hat sich bei dem Hybridmodell einiges getan. Optisch fällt auf den ersten Blick der modifizierte Kühlergrill auf. Der Heckspoiler wirkt bei dem neuen Insight ein wenig klobiger, gefährdet das harmonische Gesamtbild aber in keinem Fall.

Die Änderungen an der Optik tragen dazu bei, dass der Insight nun noch strömungsgünstiger durch den Windkanal kommt. Dadurch ist es Honda gelungen, eine weitere Energieersparnis zu erreichen. Durch den schmaleren Heckspoiler konnte der Hersteller das Sichtfeld nach hinten zudem deutlich verbessern. Im Innenraum finden die Käufer bei dem neuen Insight durchaus hochwertigere Materialien. Auch bei der Ausstattung hat sich Honda für die einen oder anderen Verbesserungen entschieden.

KategorienInsight Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks