Home > Ausstattung > Honda Autofolierung mit Carfrogger.de

Honda Autofolierung mit Carfrogger.de

Carfrogger Homepage

Carfrogger Homepage

Carfrogger.de ist eine Internetfirma, die individuelle Folierungen fĂĽr Ihr Auto anbietet. GegrĂĽndet wurde sie im Juli 2011. Man kann mit den Folien ganz einfach die Farbe seines Fahrzeugs wechseln, als Schutzfolie anbringen lassen oder einfach nur seiner eigenen Fantasie freien Lauf lassen und sein eigenes Design kreiieren.

Mit dem Konfigurator wird das entworfene Kunstwerk virtuell erstellt. Wenn es Ihnen dann zusagt, können Sie Ihr Design sofort online bestellen. Die Folie wird dann in einem sogenannten Carfrogger Wrap Shop von Profis auf Ihrem Fahrzeug angebracht. Der erste dieser Läden wurde im März 2013 in Berlin eröffnet.

Was ist Autofolierung eigentlich? Welchen Nutzen hat sie?
Die Fahrzeuge bekommen durch die Folierung ein frisches und individuelles Aussehen. Mit einer riesigen Auswahl an Folien ist man zudem unabhängig von den Farbvorgaben der Hersteller. Durch das Anbringen einer Autofolie wird der Originallack vor sämtlichen Einflüssen wie zum Beispiel Steinschlägen, kleinen Kratzern oder Insektenschäden geschützt. Es ensteht zudem auch kein Wertverlust durch eine Umlackierung. Die Folie kann rückstandslos entfernt werden.

Natürlich muss man nicht das ganze Fahrzeug in Folie hüllen. Carfrogger.de bietet auch Teilfolierungen an. Besonders beliebte Autoteile sind dabei die Motorhaube, die Spiegel oder das Dach. Man kann bei dieser Teilfolierung sogar großflächige Fotomotive entwerfen, die dann auf das jeweilige Fahrzeugteil aufgeklebt wird.

Das Folieren dauert circa 2 bis 3 Tage. Zuerst wird das Fahrzeug gründlich gereinigt. Danach wird die Folie angebracht. Der Kleber benötigt dann nochmal 24 Stunden um zu trocknen.

Jetzt kann man sogar problemlos mit dem folierten Fahrzeug in eine Waschanlage fahren, nur HeiĂźwachs sollte gemieden werden. Nach der Reinigung wird eine Behandlung mit flĂĽssigem Hartwachs empfohlen. Es gibt auch spezielle Reinigungsmittel fĂĽr folierte Fahrzeuge. Bei Fragen dazu kann man sich problemlos an die Mitarbeiter in den Wrap Shops wenden, die Sie dann fachkundig beraten.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks