Home > Accord > Honda Accord präsentiert sich im neuen Design

Honda Accord präsentiert sich im neuen Design

Auf dem 81. Genfer Autosalon im März wird Honda seine jüngste Evolutionsstufe des Accord  präsentieren. Nachdem der Autobauer an dem Modell Hand anlegte, präsentiert es sich im neuen Design. Vor allem die optischen Aufwertungen gehören zu den Highlights der 2011-Modellgeneration, die Honda nicht nur bei der Limousine, sondern auch bei dem Accord  Tourer umgesetzt hat. Aber auch technisch hat sich der Hersteller für Änderungen entschieden. So erhielten die Modelle der Baureihe sparsamere Motoren. Zugleich profitiert der neue Accord  von einer Optimierung der Fahreigenschaften und des Handlings.

Optisch ist die neue Generation des Accord bereits auf den ersten Blick zu erkennen. Dafür sorgen allen voran die feiner konturierten Frontscheinwerfer und die modifizierten Stoßfänger. Ein echter Blickfang ist der voll verchromte Kühlergrill. Honda hat bei der neuen Modellgeneration auch mit Blick auf die Serienausstattung Hand angelegt. So verfügen die oberen Ausstattungslinien, zu denen Executive, Typ S und Lifestyle gehören, serienmäßig über Bi-Xenon-Scheinwerfer. Daneben sind sie mit einem Fernlichtassistenten ausgestattet.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks