Home > Accord > Honda Accord kann sich auch in der achten Generation behaupten

Honda Accord kann sich auch in der achten Generation behaupten

Auch in der achten Generation kann sich der Honda Accord auf dem nationalen und internationalen Automobilmarkt behaupten. Mit dem Modell setzt der japanische Autobauer auf gleich bleibende Dynamik und überzeugende Technik. In der neuen Generation zeigt sich der Accord jedoch weitaus komfortabler als seine Vorgänger. So hat Honda diese mit verschiedenen Assistenzsystemen ausgestattet, die für mehr Sicherheit sorgen sollen. Viele der Assistenzsysteme sind bei den anderen Importwagen der Mittelklasse eine Rarität, sodass sich Honda mit ihnen von der Konkurrenz distanzieren konnte.

Zu den Systemen des Accord gehört unter anderem der Spurhalteassistent, der mit einer Kamera überwacht, ob man sich in der Mitte der Fahrspur befindet. Honda bietet das Modell mittlerweile sowohl als Limousine als auch als Kombi an. Die Kombi-Version wird als Accord Tourer offeriert. In Nordamerika setzt der Autobauer zudem auf ein zweitüriges Coupé, das durch Dynamik überzeugt. Im Vergleich zu seinem Vorgängermodell ist die neue Modellgeneration nicht nur breiter, sondern auch länger und schwerer. In Deutschland wird der Accord mit zwei verschiedenen Ottomotoren und einem Dieselmotor angeboten.

KategorienAccord Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks