Home > Jazz > Experimente mit Elektro-Antrieb bei Honda Jazz

Experimente mit Elektro-Antrieb bei Honda Jazz

Der Autobauer Honda experimentiert bei dem Modell Jazz aktuell mit einem Elektro-Antrieb. Erstmals steht der Jazz auf der LA Autoshow als EV Concept. Mit dem Modell präsentiert Honda das passende Format zu Nissan Note und Renault Modus. Bei der Elektroversion findet sich im Fahrzeugboden ein Paket mit Lithium-Ionen-Akkus. Das Paket soll nach Angaben von Honda Energie für bis zu 160 km liefern.

Zugunsten der Reichweite wurde die Höchstgeschwindigkeit vom Honda Jazz auf 140 km/h limitiert. Zudem haben die Ingenieure des Elektrokonzeptwagens bei der Aerodynamik Hand angelegt und diese verbessert. Unter anderem bekam so die Frontpartie eine neue Verkleidung. Honda betonte, dass das EV Concept einen realistischen Ausblick auf das Serienauto mit Elektro-Antrieb gibt, das im Jahr 2012 auf den Markt kommen soll. Doch bevor die Elektrovariante zu finden sein wird, kommt im Frühjahr 2011 der Fünfsitzer mit Hybridantrieb nach Europa. Auch bei diesem Modell soll es sich um einen Kleinwagen handeln.

KategorienJazz Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks